2009 das Gründungsjahr

Im Gasthaus „Ochsen“ fand Anfang März 2009 eine Zusammenkunft von Personen statt, die alle mit Laientheater zu tun hatten und die von Erika Ziegler eingeladen waren. Die Idee in Markdorf eine Theatergruppe zu gründen war geboren.

Auslöser war das historische Stück „Elisabeth von Tühringen“, das ausschließlich von Laien gespielt und im November aufgeführt worden war.

Am 29.04.09 wurde eine Gründungsversammlung für eine Theatergruppe von Erika Ziegler einberufen. 12 spielfreudige Personen unterzeichneten als erste Mitglieder. Die Namensfindung wurde ausgeschrieben und aus über 40 Vorschlägen wurde „Theater kreuz & quer Markdorf ausgewählt. Der junge Verein wurde Abteilung der Musikschule Raumschaft Markdorf e.V. und Mitglied im Landesverband Amateur Theater Baden-Württemberg.

Wir spielen in mehreren Gruppen, alle Generationen sind vertreten und herzlich willkommen mitzumachen. Wir sind ein fröhlicher Haufen und haben riesige Lust zum Theater spielen.
Klick auf unsere Bildergalerie und Du bekommst einen Überblick über vergangene Projekte.

Der Spielplan gibt Dir eine Idee von dem, was in Zukunft ansteht. Schau rein, vielleicht dürfen wir Dich zu einer Vorstellung willkommen heißen.

Oder hast Du Lust zum Mitmachen bekommen?
Dann nimm Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf alle neuen Mitglieder, denn wir brauchen Dich und Deine Fähigkeiten auf und hinter der Bühne.

Herzliche Grüße von der Theatergruppe
Kreuz & Quer